Deutsches Musikfest 2019

BBMV-Imagebroschüre

Unterrichtsmaterial

Pflichtliteratur

Das verbindliche Schulungs- und Prüfungsmaterial besteht aus einem Theorie- und einem Praxisheft. Die Hefte sind über nahezu jeden Notenverlag und viele Instrumentenhändler beziehbar. 

Für Praxis:
»Instrumentallehrgang für die Instrumentalprüfungen. D1 - D2 - D3«  des Bayerischen Blasmusikverbandes, Verlag Wolfram Heinlein

Hinweis bezüglich der Gültigkeit der alten Ausgaben:
Für den praktischen Prüfungsteil können die alten Hefte im Bereich
• D1 bis 30.06.2019
• D2 bis 31.12.2021
• D3 bis 31.12.2024
verwendet werden. Die Fristen im Praxisteil gelten auch für gesplittete Prüfungen.

Ausnahme: Wer nach Ablauf der Fristen im Rahmen der Prüfungsordnung eine nicht bestandene Praxisprüfung nachholen muss, kann zu dieser Prüfung noch sein altes Heft verwenden.
Oboe und Fagott sind weiterhin in der alten Fassung von 2003 bzw. 2007 gültig.

Die Pflichtstücke aller Leistungsstufen sind in der angegebenen Tonart vorzutragen. Wird ein Pflichtstück trotzdem transponiert vorgetragen, ist dieser Prüfungsteil mit »nicht bestanden« zu bewerten.

Für Theorie:
»Theorie D1« bzw. »Theorie D2/D3« für die Musiklehre- und Gehörbildungsprüfungen des Bayerischen Blasmusikverbandes und des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen, Verlag Wolfram Heinlein.

Prüfungsordnung

zur Prüfungsordnung.