BBMV-Imagebroschüre

"Blasmusik in Bayern"

BBMV-Kammermusik-Wettbewerb in Würzburg

39 Ensembles aus ganz Bayern haben sich für den BBMV-Kammermusik-Wettbewerb qualifiziert, der am Samstag, 28. März 2020 in der Hochschule für Musik in der Hofstallstraße in Würzburg stattfinden wird. Nachfolgend einige Informationen für die Teilnehmer am Wettbewerb:

Alle Teilnehmer melden sich bitte sofort nach Eintreffen am Empfang/Wettbewerbsbüro. Der komplette Wettbewerb findet in den Räumen der Musikhochschule (Hofstallstraße) statt. 

Die Zeitpläne können unten heruntergeladen werden.

Parkplätze gibt es auf dem Residenzplatz (ca. 300 Meter von der Hochschule entfernt). An der Hochschule selbst gibt es nur eine sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen.
Es stehen ausreichend Einspielräume zur Verfügung. Bitte denkt dran, für die Einspielräume Notenständer mitzubringen. Im Vortragsraum stehen Notelpulte zur Verfügung. Bitte bringt drei Exemplare eurer Noten für die Jury mit.

Die Anlieferung des Schlagzeuges kann ab 13.00 Uhr durch den Seiteneingang Hofstallstraße 6 - 8 (direkt gegenüber der Kirche/Feuerwehr) erfolgen.

Die Siegerehrung findet gegen 16.15 Uhr im Großen Saal statt.


Meldung vom 29.02.2020